Porträt

  • HIC, das ist Hiltrud H. Conrad. Sie ist studierte Germanistin, Filmwissenschaftlerin und Fachwirtin Public Relations. Als selbständige Kommunikationsberaterin, Autorin, Regisseurin und Produzentin liegt ihr beruflicher Schwerpunkt in der Konzeption und Realisation von Bewegtbild-Projekten als Mittel der internen und externen Unternehmenskommunikation für alle relevanten Kanäle, offline wie online.

    Daneben unterstützt sie ihre Kunden bei der Pressearbeit und der Planung und Umsetzung von Webseiten, Events und klassischen PR-Instrumenten wie Broschüren, Flyern, Newsletter.

  • Ihr Wissen und Ihre Erfahrung gibt HIC auch in Inhouse-Seminaren, als Interimsmanagerin und als Lehrbeauftragte weiter. Und immer geht es ihr darum, komplexe Inhalte lebendig zu machen. Verständlich. Eingängig. Fesselnd.

    Auch privat kann HIC das „Story-Telling“ nicht lassen. Einige Ihrer Erzählungen sind in Anthologien und diversen Schulbüchern erschienen, zum Beispiel in „Starke Freunde – Die schönsten Vorlesegeschichten“; Beltz & Gelberg, 2010.

  • Auf der Suche nach bewegenden und tiefgründigen Geschichten ist HIC viel auf Reisen im In- und Ausland. U.a. hat sie etliche Folgen von VOXTOURS produziert. Sie leitete den ersten deutschen Kundensender, WellaTV, und gehört zu den Pionieren, die BusinessTV in Deutschland etabliert haben. Bis 2004 war HIC Journalistin und Produzentin für verschiedene Ressorts bei SAT.1, RTL, SWR, DW, ZDF, VOX und anderen Medien. – Ihre Arbeit wurde ausgezeichnet mit dem KommGe Award, Kategorie beste Patientenkommunikation, und mit dem Grand Award und dem Special Award des Worldmediafestivals, Kategorie Inhouse TV.